Mehr über den Artikel erfahren Berufsmesse 2023 des Gewerbevereins – B2 mit dabei
Berufsmesse 2023 des Gewerbevereins - B2 mit dabei

Die Berufsmesse 2023 des Gewerbevereins ist bereits wieder durch - die Beteiligung und das Interesse der Schüler und Schülerinnen wie auch der verschiedenen Ausbildungsbetriebe der einzelnen Berufe war riesig.Mit dieser Motivation und Freude werden wir uns auch in Zukunft stark für unseren Nachwuchs einsetzen. Vielen Dank für den grossen Einsatz an Jonas Broch und Marco Schneider, welche am 05.10.2023 die "Fachkräfte von Morgen" tatkräftig informiert und akquiriert haben. Lehre oder Schnupperlehre bei B2 Gebäudetechnik AG? Melde dich per Mail info@b2tech.ch

WeiterlesenBerufsmesse 2023 des Gewerbevereins – B2 mit dabei
Mehr über den Artikel erfahren Eine Lehre im Murtenbiet
Gebäudetechnikplaner Lehrstelle

Die B2 Gebäudetechnik AG ist ein Planungsbüro im Bereich Energie- und Gebäudetechnik und ist spezialisiert für die Beratung, Planung und Engineering von Heizungs-, Lüftungs-, Klima- und SanitäranlagenDabei spielt die Ausbildung von neuen Fachkräften eine grosse Rolle, so dass wir die vorgesehene Energiewende mit ausreichend personeller Ressourcen meistern können. Anzahl Mitarbeitende12 Anzahl Lernende1 – 2 Ausbildungsplätze2024 Gebäudetechnikplaner/in Sanitär oder Lüftung2025 Gebäudetechnikplaner/in Heizung2026 Gebäudetechnikplaner/in Sanitär oder Lüftung SchnupperlehreSchnuppertage sind möglich, melde dich per E-Mail oder ruf uns an. Sonnenseiten des Berufs Sehr abwechslungsreiche und interessante Arbeit Haupttätigkeit erfolgt am Computer, da Pläne mit CAD erstellt und Anlagenteile mit Softwareunterstützung ausgelegt werden. 3D BIM-Planung / Dreidimensionale Planung und Modellierung Generell 5 Wochen Ferien 3 Monate Praktikum in der Werkstatt oder auf der Baustelle Nach der Lehre – Viel Möglichkeiten zum Weiterkommen Gutes Lehrstellenangebot und gelernte Gebäudetechnikplaner sind auf dem Arbeits- markt gef ragtSchattenseiten des Berufs Arbeiten Hauptsächlich im Sitzen Grundvoraussetzungen Obligatorische Schule abgeschlossen Gute Leistungen in Geometrie, Mathematik, Physik Das solltest du mitbringenFreude am technischen Zeichnen (von Hand und mit dem Computer), Interesse an physikalischen Vorgängen, Sinn für technische Details, Verständnis für abstrakte Zusammenhänge genaue und sorgfältige Arbeitsweise, Organisationsfähigkeit, Kontaktfreude und Kommunikationsfähigkeit KontaktpersonPatrick Bächler026 672 17 15 | p.baechler@b2tech.ch

WeiterlesenEine Lehre im Murtenbiet
Mehr über den Artikel erfahren GVM-Berufsmesse 2023 Gewerbeverein Murten
Berufsmesse GVM 2023

Im Sinne einer qualitativ hohen Berufsbildung und der Sicherung genügend qualifizierter Arbeitskräfte in der Region führt der Gewerbeverein Murten GVM wiederum eine Berufsmesse durch. Ziel ist es, einerseits den Jugendlichen Ausbildungsbetriebe aus der Region und die entsprechenden Berufslehren vorzustellen. Andererseits geht es auch darum, erste Kontakte aufzubauen und geeignete Kandidaten und Kandidatinnen für die Berufslehre kennenzulernen. Die Rekrutierung von Nachwuchskräften und Lernenden gestaltet sich für viele Unternehmen als grosse Herausforderung. Eine frühe Information und die aktive Förderung des Themas „Rekrutierung“ sollen diesem Trend entgegenwirken und die Attraktivität der regionalen Unternehmen bei den angehenden Berufsleuten wieder nachhaltig steigern. Dieser Anlass findet am Donnerstag, den 5. Oktober 2023 in der Aula der OSRM statt. Von 13.30 bis 15.30 Uhr wird die 10. Stufe die Berufsmesse klassenweise besuchen.Im Anschluss sind die Stände für alle Interessierten bis 18.30 Uhr offen für individuelle Gespräche oder einen Besuch zusammen mit den Eltern.Die Schülerinnen und Schüler der 10. Stufe erhalten an diesem Tag eine umfassende Gelegenheit, in die Berufswelt einzutauchen. Vertreter von Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen der Region präsentieren rund 40 verschiedene Berufe und ermöglichen so einen vielseitigen Einblick. Die Firma B2 Gebäudetechnik AG wird an diesem Tag alles um den Beruf "Gebäudetechnikplaner/in" mit den Fachrichtungen Heizung, Lüftung oder Sanitär näher bringen. Bist du mit dabei? Unsere freien Ausbildungsplätze für eine Lehrstelle sind: 2024 Gebäudetechnikplaner/in Sanitär oder Lüftung2025 Gebäudetechnikplaner/in Heizung2026 Gebäudetechnikplaner/in Sanitär oder Lüftung Für eine Schnupperlehre kannst du dich zudem jederzeit per Mail info@b2tech.ch melden.

WeiterlesenGVM-Berufsmesse 2023 Gewerbeverein Murten

Bei B2 Gebäudetechnik wird die Gültigkeit der ISO-Zertifizierung jährlich durch ein Überwachungs-Audits sichergestellt. Am 04. Mai 2023 haben wir den externen Experten bei uns empfangen und uns prüfen lassen. Mit Erfolg haben wir die Erneuerung des Zertifikates ISO 9001 erhalten, was uns in der stetigen Arbeit und in der Optimierung unserer Prozesse bestärkt.

WeiterlesenISO 9001 – Überwachungsaudit erfolgreich geprüft
Mehr über den Artikel erfahren Lehrstelle als Gebäudetechnikplaner/in Heizung
Gebäudetechnikplaner Lehrstelle

Ergänze unser Team ab Lehrbeginn im Sommer 2023 Lehrstelle als Gebäudetechnikplaner/in EFZ Heizung Wir suchen Dich! Bei B2 arbeitest du am Puls der Zeit. In einem Umfeld, in dem Du selbst viel bewirken kannst, weil es Dir Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern. Gebäudetechnikplaner/innen gestalten, planen und berechnen Heizungsanlagen, zusammen mit den Architekten, Ingenieuren und der Bauherrschaft. Sie zeichnen die dazugehörigen Pläne, überwachen die Montage und nehmen die Anlagen in Betrieb. Ausbildung Wir möchten unserem jungen Talent einen optimalen Start in die Berufswelt ermöglichen. Daher legen wir grossen Wert auf die nötige Unterstützung im fachlichen sowie auch im schulischen Bereich. Bei uns bekommst du einen hohen Praxisbezug, der den Abschluss einer erfolgreichen Ausbildung fördert. Du bist von Anfang an im Team dabei und arbeitest in vielseitigen und anspruchsvollen Projekten an vorderster Front mit. Die 4-jährige Grundausbildung findet vorwiegend im Büro und auf Bauprojekten statt. Anforderungen Obligatorischer Schulabschluss mit guten Leistungen in Geometrie, Mathematik und Physik Gutes Flair für Zahlen, grosses Interesse am technischen/gestalterischem Zeichnen Präzise und sorgfältige Arbeitsweise, Selbstständigkeit Geschick im Verhandeln und Freude an der Arbeit im Team Freude am technischen Zeichnen, räumliches Vorstellungsvermögen Wir bieten dir Weiterbildung & Karriere Bei erfolgreich abgeschlossener Lehre, die Chance auf eine Festanstellung Verkürzte Zusatzlehre in einem verwandten Beruf (Gebäudetechnikplaner/in Lüftung EFZ oder Sanitär EFZ) Wir freuen uns auf Dich! Stelle uns deine aussagekräftige Bewerbung per Post / Mail zu. Bei Fragen melde dich bei Patrick Bächler unter 026 672 17 15 oder p.baechler@b2tech.ch Lehrstellen-Inserat als PDF

WeiterlesenLehrstelle als Gebäudetechnikplaner/in Heizung
Mehr über den Artikel erfahren Heizungsersatz: Auf die richtige Energie setzen
Setzen Sie auf die richtige Energie

Ersetzen Sie Ihre Gas- oder Ölheizung - Wir begleiten Sie Schritt für Schritt Der Ersatz Ihrer Heizung ist für das Klima und für Ihr Portemonnaie eine wichtige Entscheidung. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Gas- oder Ölheizung ersetzen und dabei auch noch Geld sparen können – je nach Heizungstyp in der Regel 10 – 15%. Je älter die Heizung, desto eher lohnt sich der Austausch. Das gilt vor allem für Gas- und Ölheizungen. Diese Heizungen sind ineffizient und stossen viel CO2 aus. Machen Sie sich frühzeitig Gedanken, wenn Sie Ihre Gas- oder Ölheizung ersetzen möchten. Auf welche Energieträger und Heizsysteme sollten Sie setzen? Wieso lohnt sich der Umstieg auf erneuerbare Energien? Welche geltenden Gesetze muss ich beachten Welche Fördergelder erhalte ich? Sie möchten Ihre Gas- oder Ölheizung ersetzen? Die Experten von B2 stehen Ihnen zur Verfügung.info@b2tech.ch Martin Belk Heizungstechniker HF / GEAK-Experte +41 26 672 17 16 Adrien Meuwly Ingenieur HLK / GEAK-Experte +41 26 672 35 53

WeiterlesenHeizungsersatz: Auf die richtige Energie setzen